Veranstaltung | 11.09.2017

Media Sport Battle in Kaarst

Logo Media-Sport-Battle

Am Freitag den 15. September veranstaltet die Stadt Kaarst, Bereich Jugend und Familie /Jugendschutz, in der Stadparkhalle Kaarst ab 18:00 das Media-Sport Battle.

Kinder und Jugendliche können hier in einem Battle gegen sich selbst oder ihre Freunde antreten. Das Besondere: Sportliche Fähigkeiten und Können an Smartphone, Computer und Konsole werden kombiniert.

Unter anderem können Teilnehmer/innen folgende Angebote ausprobieren:

  •  Fußball (Torwand, Speed schießen, Fußballtennis)
  •  Basketball (Dribbelparcours, Körbe werfen)
  •  Fechten  
  • Parkour
  • aktive Sportangebote
  • Computer und Konsolenspiele (z.B. Fifa 17, NBA 2KVR Experience)
  • VR-Brille 
  • Musik

Du spielst seit Jahren aktiv Fußball im Verein und zockst hin und wieder Fifa? Wie bist du treffsicherer, mit dem Fuß oder dem Controler?

Korbleger sind für dich eine Leichtigkeit, bekommst du den Ball auch im Game immer in den Korb?

Parkours sind virtuell spannen und du agierst schon auf einem hohen Level? Wie sieht es in der Realität aus? Setzte deine Erfahrungen aus der virtuellen Welt in der Halle um, und nimm trotz Wänden und Hindernissen den kürzesten Weg!

Daten zur Veranstaltung:

Wann: Von 18:00 bis etwa 21:00

Wo: Stadtparkhalle in Kaarst, in der Pestalozzistraße 1.

Veranstalter ist der Bereich Jugend und Familie/ Jugendschutz der Stadt Kaarst.

Kooperationspartner der Veranstaltung sind die Sportjugend Kreis Neuss, der Spieleratgeber NRW, die Sportfreunde Vorst, sowie der VfR Büttgen und die SG Kaarst.