Wettbewerb | 25.10.2017

TOMMI und GIGA-Maus: Preise für qualitativ hochwertige Spiele

Jährlich zeichnen Teams aus Kinder- und Fachjury mit den Softwarepreisen TOMMI und GIGA-Maus qualitativ hochwertige Spiele aus. Die diesjährigen Gewinner wurden vergangene Woche auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt.

Egal, ob auf dem Smartphone, dem Tablet, am Computer oder an der Konsole – digitale Spiele sind bei vielen Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Die Kindersoftwarepreise TOMMI und GIGA-Maus nehmen digitale Spiele unter die Lupe und prämieren jährlich qualitativ hochwertige Angebote. Die Auszeichnungen soll insbesondere Eltern dabei helfen, sich bei der großen Auswahl an Kindersoftware zurecht zu finden und eine passende Kaufentscheidung zu treffen.

Ausgezeichnet werden die verschiedenen Spiele sowohl von einer Kinder- als auch einer Fachjury. Mehr zu den beiden Preisen und den jeweiligen Preisträgern gibt es beim Kindersoftwarepreis und der Gigamaus

Zu den Preisträgern in diesem Jahr gehört unter anderem auch die App #stadtsache, die bereits als Empfehlung des Monats im Medienpädagogischen Atlas ausgezeichnet wurde.