September 2004: Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf

Print-Publizistik, Online-Services, Hörfunk- und Fernsehstudio sowie Medienverleih und vielfältige Fortbildungsangebote der evangelischen Kirche im Rheinland haben seit diesem Jahr ein gemeinsames Dach: den Medienverband. Er wurde zum 1. Januar 2004 als gemeinnützige GmbH gegründet, bündelt die publizistischen Aktivitäten der Evangelischen Kirche zwischen Emmerich und Saarbrücken und ist somit ein umfassender Mediendienstleister für kirchliche und außerkirchliche Organisationen. Er verbindet professionelle redaktionelle Arbeit mit technischer Expertise in Hörfunk, Fernsehen und Internet. Zu seinen Zielen zählt es, innovative Zugänge zu christlichen Inhalten zu schaffen.

Aktuell bietet der Medienverband beispielsweise an:


Workshop "Nachrichten, Stunts und Action"
Ein Tag im Fernsehstudio für Kinder und Eltern

Hinter die Kulissen der Fernsehproduktion können 20 Kinder bei dem medienpädagogischen Parcours "Nachrichten, Stunts und Action" schauen: Sie durchlaufen verschiedene Stationen und lernen dabei, wie bei Film und Fernsehen spannende, gruselige und gefährliche Szenen produziert werden. An der Station "Blue-Box-Effekte" bewegen sie sich z.B. auf einem fliegenden Teppich über Düsseldorf, danach vertonen sie einen kurzen Film mit selbstgemachten Geräuschen. Anschließend proben sie gefährliche Schlägereien. Mit Schminke werden sie dann in blutende Verletzte verwandelt. Zum Schluß zeichnen sie eine kurze Nachrichtensendung auf. Dazu braucht es natürlich Nachrichtensprecher, Sportreporter, Regie-Assistenten und "Kamerakinder"...

Am Workshop "Nachrichten, Stunts und Action" können Kinder im Alter 6 - 12 Jahren teilnehmen. Auf spielerische Weise erwerben sie dabei Medienkompetenz. Der Parcours wird wieder am 19. Oktober 2004 von 10.00 bis 16.00 Uhr angeboten, diesmal als Tag für Eltern und Kindern in gemeinsamer Veranstaltung mit dem Ev. Familienbildungswerk Düsseldorf. Das Angebot steht auch Schulklassen oder Kindergruppen offen, Termine können hierzu individuell vereinbart werden.

Weitere medienpädagogische Angebote und Fortbildungen im Medienverband:

  • Film ab! Jugendliche produzieren ein Video-Magazin (2 Tage)
  • Radiowerkstatt: Das Hörfunk-Magazin
    (2 Tage)
  • Auf Entdeckungsreise im Internet. Internet-Kurs für Eltern und Kinder
    (3 Tage)
  • "news 4u" - Jugendjournalistentraining für Jugendliche (8 Wochenenden)
  • Vorlesen mit Spaß und Bewegung. Neue Ideen zur Leseförderung (1 Tag)

Außerdem: Kurse für Journalisten und Mitarbeitende in der Öffentlichkeitsarbeit, u.a. als berufsbegleitende Curricula. Kursprogramme können beim Medienverband angefordert werden.

Kontakt:
Medienverband
der Evangelischen Kirche im Rheinland gGmbH
Kaiserswerther Str. 450
40474 Düsseldorf
Tel. 0211/4580-258
Fax: 0211/4580-200
info@medienverband.de