Medienkompetenzportal NRW

Newsletter Dezember 2016

Liebe Leserinnen und Leser, 

das Jahr 2016 geht spannend zu Ende, unter anderem mit einem Screencast der Stiftung Lesen zur Sprachbildung in Kitas. Und auch das Jahr 2017 wirft bereits große Schatten voraus: Anfang des neuen Jahres finden Fachgespräche zum Thema Inklusion mit Medien und dem Medienalltag junger Menschen sowie die SchulKinoWochen NRW statt.  



SchulKinoWochen NRW im Februar

Unter dem Motto „ZUSAMMEN – leben.sehen.lernen“ finden vom 26. Januar bis zum 08. Februar 2017 in NRW die SchulKinoWochen statt. Bei diesem Projekt zur Filmbildung haben Schüler/innen die Möglichkeit zu ermäßigten Preisen eine Filmvorstellung zu besuchen und gemeinsam mit ihren Lehrkräften vor- und nachzubereiten. Der Schwerpunkt liegt auf Filmen zu den Themen Migration und Inklusion.

http://www.medienkompetenzportal-nrw.de/aktuelles/alle-meldungen/detailseite/article/schulkinowochen-nrw.html




Empfehlung des Monats Dezember 2016: Spieleratgeber NRW

Digitale Spiele sind fester Bestandteil im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Für Erziehungsberechtigte wird es immer schwieriger, in der Welt der Smartphone-, Computer- und Konsolenspiele den Überblick zu behalten. Hier steht der Spieleratgeber NRW Erziehungsberechtigten, Lehrenden und in der Jugendarbeit Tätigen mit pädagogischen Ratschlägen zur Seite und bietet dabei eine pädagogische Ergänzung zu den auf Spielen abgedruckten Alterskennzeichnungen.

http://www.medienkompetenzportal-nrw.de/medienpaedagogischer-atlas-nrw/empfehlungen-des-aktuellen-monats/2016/dezember-2016-spieleratgeber-nrw.html


MPA-Tipp Dezember 2016: Einfach Internet – Leitfäden in einfacher Sprache

Digitale Medien und ausreichend Medienkompetenz werden für gesellschaftliche Teilhabe immer wichtiger. Der Zugang zu digitalen Medien wird mit sinkenden Anschaffungskosten für immer mehr Menschen möglich – eine positive Entwicklung für die Chancengerechtigkeit in Deutschland. Dazu muss jedoch allen Menschen eine gleichberechtigte, selbstständige Nutzung ermöglicht werden. Gemeinsam mit dem PIKSL Labor hat die Bundeszentrale für politische Bildung Leitfäden in einfacher Sprache entwickelt, die nicht nur Menschen mit Lernschwierigkeiten bei der selbstbestimmten Nutzung digitaler Medien unterstützen. 

http://www.medienkompetenzportal-nrw.de/medienpaedagogischer-atlas-nrw/mpa-tipps/leitfaeden-in-einfacher-sprache.html