Medienwettbewerbe für Einzelpersonen, Gruppen und Einrichtungen

Auszeichnung medienpädagogischer Projekte

Medienwettbewerbe geben immer wieder den Anstoß dazu, sich im Rahmen aktiver Medienarbeit mit einem Thema zu beschäftigen. Erfolgreiche Teilnahmen sind nicht nur eine Belohnung für die investierte Arbeit; sie können sich auch positiv auf zukünftige Projekte und die Lebensläufe der Teilnehmer/innen auswirken. An den hier genannten Wettbewerben können Einzelpersonen, Gruppen oder Einrichtungen aus NRW mit ihren Beiträgen teilnehmen.

Alternativer Medienpreis

BIENE-Wettberb („Barrierefreies Internet eröffnet neue Einsichten“)

Campus-Radio-Preis

Deutscher Innovationspreis für nachhaltige Bildung

Deutscher Jugendfotopreis

Deutscher Jugendfilmpreis

Dieter Baacke Preis für medienpädagogische Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Familien

Go Ahead - Schulwettbewerb zum Thema Verkehrssicherheit

Handyfilm-Wettbewerb "mobile clip festival"

jugend creativ

Jugend macht Radio

Kinderfotopreis NRW

klicksafe Preis für Sicherheit im Internet

LfM-Bürgermedienpreise

MB21 – Deutscher Multimediapreis für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre

media literacy award

medius - Preis für innovative, wissenschaftliche und praxisorientierte Abschlussarbeiten

NRW denkt nach(haltig)

Ohr liest mit – Der Wettbewerb für kreatives Lesen und Hören

Schülerwettbewerb der Nationalen Initiative Printmedien

TRICKFILM-Festival NRW

Video der Generationen

Fehlt noch etwas?

Die aufgeführten Informationen stellen eine Auswahl dar, die fortlaufend erweitert wird und gerne durch Ihre Vorschläge ergänzt werden kann.