Workshop zur Informationskompetenz im Netz

Figuren stehen im Kreis
Fotografie von Fritjof Wild – serviervorschlag.de

Mit den folgenden Materialien möchte die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) in Kooperation mit der Deutschen UNESCO-Kommission und dem Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen Bildungsinstitutionen dabei unterstützen, die Qualifikation von Internetnutzern als gesellschaftliche Bildungsaufgabe offensiv in die Hand zu nehmen. Dazu wurde ein Workshopkonzept entwickelt, das von Bildungseinrichtungen eingesetzt werden kann, um ihre jeweiligen Zielgruppen zum Thema „Informationskompetenz im Netz“ zu qualifizieren und Wissen in die Fläche zu tragen. Dozenten erhalten ein modular ausgearbeitetes Paket, das ihnen erlaubt, solche Kurse mit möglichst wenig Aufwand erfolgreich durchzuführen.

Materialien

  1. Handreichung zum Workshop für Dozentinnen und Dozenten
    Download als PDF-Datei
    Aktualisiert im November 2015 (Google Anzeigeneinstellungen, Facebook Privatsphäre-Einstellungen)

  2. Präsentation zum Workshop
    Download als .pptx | .opd | .pdf
    Aktualisiert im November 2015 (Google Anzeigeneinstellungen, Facebook Privatsphäre-Einstellungen)

  3. Arbeitsblätter

    1. Arbeitsblatt 1: Modul 1a - Husten
      Download als .docx | .odt | .pdf
    2. Arbeitsblatt 2: Modul 1b - Kfz
      Download als .docx | .odt | .pdf
    3. Arbeitsblatt 3: Modul 2 - Allgemeine Suche
      Download als .docx | .odt | .pdf


  4. Begleitmaterialien für Teilnehmer

    1. Info-Kompass 
      Druckversion | PDF-Download
    2. Kurzversion: Broschüre Informationskompetenz im Alltag
      Druckversion | PDF-Download


  5. Evaluation

    1. Fragebogen
      Download als .docx | .odt | .pdf
    2. Auswertungsbogen
      Download als .xlsx


  6. Link & Literaturliste
    Download als .docx | .odt | .pdf | Webversion