Projekt | Meldung vom 04.04.2019

Queer Gel(i)ebt: Filmworkshops LSBTIQ im Juni!

Vom 14. bis zum 16. Juni 2019 werden in verschiedenen Städten in NRW Filmworkshops durchgeführt. Das Projekt „Queer Geli(e)bt" findet mit LSBTIQ-Jugendlichen in Kooperation mit entsprechenden Jugendgruppen statt.

Medenprojekt Wuppertal

Anknüpfend an den Erfolg im letzten Jahr wird auch 2019 das Projekt „Queer Geli(e)bt" realisiert. In insgesamt acht Filmworkshops in unterschiedlichen Städten in NRW wird eine Kurzfilmreihe produziert. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt der dokumentarischen oder fiktionalen Filme auf dem Lebensgefühl, der eigenen Geschlechtsidentität und die Wahrnehmung anderer. Insbesondere junge Zuschauer/innen sollen für das Thema sensibilisiert werden.

Die teilnehmenden Jugendlichen werden bei den Workshops von Filmemacher/innen unterstützt und dürfen in allen Teilen selbst die künstlerische und inhaltliche Produktion mitbestimmen. Im Anschluss an die die Workshops wird die Filmreihe im Kino gezeigt und kann sowohl auf DVD als auch als Stream für Aufklärungsarbeit genutzt werden.

Teilnehmen könne Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 27 Jahren. Die Anmeldung läuft über die Webseite des Medienprojekts Wuppertal. Teilnehmen können sowohl Privatpersonen als auch Gruppen. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos.

Einen Einblick in die Ergebnisse der Filmreihe aus dem letzten Jahr gibt online.

 

 


Laufend informiert bleiben! Melden Sie sich jetzt zum Newsletter des Medienkompetenzportals NRW an!