Veranstaltung | Meldung vom 04.10.2018

Tag der Medienkompetenz 2018 im Landtag NRW in Düsseldorf

Am 5. November von 9:00-16:30 Uhr steht der reflektierte Medienumgang im Fokus.

Landesregierung NRW Logo

Unter dem Titel „Was steckt dahinter? Medienbildung in Zeiten von Fake News, Verschwörungstheorien und Algorithmen“ veranstaltet der Landtag und die Landesregierung Nordrhein-Westfalen den Tag der Medienkompetenz 2018. 

Desinformation und Manipulation bekommen durch die schnelle Verbreitung im Internet eine ganz andere Bedeutung als die ursprünglichen Phänomene. Auch dies greift der Fachtag mit vielen Vorträgen, interaktiven Angeboten, verschiedenen Foren und einer Ausstellung passend zum Thema auf. Unter anderem sprechen und diskutieren der Landtagspräsident André Kuper des Landtags Nordrhein-Westfalen und Armin Laschet der Ministerpräsident des Landes.

Frühzeitiges Anmelden lohnt sich, da die Plätze begrenzt sind. Dies ist bis zum 31. Oktober kostenfrei möglich. Das ausführliche Programm ist auf der Homepage der Veranstaltung zu finden.


Laufend informiert bleiben! Melden Sie sich jetzt zum Newsletter des Medienkompetenzportals NRW an!