Wettbewerb | Meldung vom 22.11.2019

Zum deutschen Jugendfotopreis 2020 einreichen!

Die Einreichfrist vom zweijährigen Wettbewerb für junge Menschen bis 25 Jahre endet am 6. Dezember 2019.

Alle zwei Jahre werden junge Menschen bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres dazu eingeladen ihre fotografischen Werke zum deutschen Jugendfotopreis einzureichen. Der bereits seit 1961 bestehende Wettbewerb fördert jugen Fototalente durch Preisgelder und bietet ihnen ein Forum.

Der Wettbewerb ist in drei Bereichen ausgeschrieben:

  1. Freie Themenwahl: Hier können alle Bilder ohne thematische Einschränkung eingereicht werden.
  2. Das Jahresthema #LOVEPEACE: Entgegen negativen Bildern der Welt, soll mit diesen Bildern der Frieden dargestellt werden. Fantasievoll, fragend, und fordernd.
  3. Imaging und Experimente: Das ist die Spielwiese für digital bearbeitete und mit Graphikdesign veränderte Bilder, In-Game-Fotografie, animierte Fotos, u.v.m.

Es können jeweils bis zu sechs Bildern in allen Bereichen eingereicht werden. In welchen Bereichen eingereicht wird, entscheiden die Einreichenden selbst. Preise werden in Alterskategorien vergeben. Alle Infos und die Möglichkeiten zur Einreichung gibt es noch bis zum 6. Dezember unter diesem Link.


Laufend informiert bleiben! Melden Sie sich jetzt zum Newsletter des Medienkompetenzportals NRW an!