04.05.2016

CampusFM e.V. - Hochschulradio der Universität Duisburg/Essen

Träger

Verein

Profil

CampusFM ist ein Radio von Studenten für Studenten. Es ist werbefrei und eine Ergänzung zur populären Berichterstattung. CampusFM ist DIE Hörfunkalternative für Studenten an Rhein und Ruhr. Es ist genauso wie seine Zuhörer: neugierig und experimentierfreudig. Und das zeigt sich deutlich in den Themen und der Musikauswahl des Senders. CampusFM – klingt anders! Für zwei bedeutende Stadtgebiete in NRW liefert CampusFM Hochschulnachrichten und Hintergründe, Wissenschaft und Forschung, Service und dazu Musik abseits des üblichen Radiomainstreams. CampusFM deckt mehr Fläche ab als andere Uniradios. Eine Uni – Zwei Standorte. Sowohl in Essen als auch in Duisburg ist CampusFM zu hören: In Duisburg auf 104.5 und in Essen auf 105.6. Darüber hinaus lässt sich CampusFM empfangen über Webstream, die NRW CampusRadioApp oder die myUDE-App der Universität Duisburg-Essen. Die Redaktion besteht aus Studierenden der Universität Duisburg-Essen und der Folkwang Universität der Künste. In einem freiwilligen sechs-wöchigen Praktikum absolvieren und lernen sie die Grundlagen praktischer Radioarbeit: zielgruppengerechte Recherche, Verfassen und Einsprechen von Skripten, digitaler Audioschnitt und digitale Aufnahmetechnik. Regelmäßig werden interne Schulungen zu den Themen: Darstellungsformen im Radio, Hörfunknachrichten, Moderation u.a. veranstaltet. Ebenfalls angeboten werden Kurse zur Qualifizierung im Bürgerfunk. Somit erfüllt CampusFM seinen Programmauftrag als Hochschulradio und trägt zur Vermittlung von Medienkompetenz bei.

Angebote

Hochschulradio, Bürgerfunk/ Radiowerkstatt, Aus- und Weiterbildung im Hörfunk

Arbeitsschwerpunkte

Aktive Medienarbeit
Fortbildung / Qualifizierung
Kurse / Seminare
Multiplikatorenausbildung
Workshops

Praktikums­angebot

Zielgruppen

Student(inn)en

Einrichtungsform

Radiowerkstatt

Zuletzt aktualisiert: 20.06.2017