04.05.2016

Filmhaus Bielefeld e.V.

Kontakt

August-Bebel-Str. 94

33602 Bielefeld

Telefon: 0521 / 177757

Fax: 0521 / 137574

E-Mail: mail@filmhaus-bielefeld.de

Website

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Fr 10.00-12.30; Mo, Do 14.00-16.30

Bürozeiten:

Mo-Fr 10.00-12.30, 13.30-16.00

Träger

Verein

Profil

Das Filmhaus Bielefeld ist ein Zusammenschluss von Film- und Videomacher/innen in Ostwestfalen-Lippe, mit dem Ziel, die unabhängige Film- und Medienkultur in dieser Region zu fördern. Das Filmhaus bietet regelmäßig filmtechnische Seminare im Aufnahme- und Weiterbearbeitungsbereich an und verfügt mit "Lichtwerk" und "Kamera" über eigene Filmkunst-Kinos. Medienpädagogische Aktivitäten des Filmhaus Bielefeld sind z.B. der Kinderfilmwettbewerb, das Kinderfilmfest mit einem umfangreichen Rahmenprogramm, regelmäßiges Kinderkinoprogramm, die Videoaktionswochen in Zusammenarbeit mit dem Bielefelder Jugendring und anderen Institutionen. Die technische Ausstattung umfasst Tonaufnahmegeräte, Videokameras und (mobile) Videoschnittplätze. Die Ausleihe von Kameras für den Amateur- und semiprofessionellen Bereich, Tonaufnahmegeräten sowie Licht und Dolly ist landesweit gegen Gebühr und Versicherung möglich. Externe Gruppen können Schnittanlage, Tonmischpult, Trickmischer und Computer zur eigenen Produktion benutzen. Es stehen Praktikumsplätze zur Verfügung.

Angebote

Betreuung von aktuellen Film- und Videoprojekten, Ausleihe von AV-Geräten, Seminare, Medienpädagogische Projekte, Kinobetrieb, Open Air Kinotechnik, Technikverleih für das Projekt "Kultur und Schule"

Arbeitsschwerpunkte

Aktive Medienarbeit
Arbeit mit Kindern
Fortbildung / Qualifizierung
Kulturelle Bildung
Multiplikatorenausbildung
Verleih von Medientechnik

Für Schulen

Praktikums­angebot

Zielgruppen

Bürger(innen) und Verbraucher(innen)
Jugendliche
Kinder
Lehrer(innen)
pädagogische Fachkräfte

Einrichtungsform

Filmwerkstatt
Verein

Zuletzt aktualisiert: 20.06.2017