04.05.2016

Filmhaus Köln gGmbH

Kontakt

Maybachstr. 111

50670 Köln

Telefon: 0221 / 2227100

Fax: 0221 / 22271099

E-Mail: admin@filmseminare.de

Website

Öffnungszeiten:

Di-Fr 10.00-16.00

Bürozeiten:

Di-Fr 9.30-16.30

Profil

Die Filmhaus Köln gGmbH ist einer der größten und traditionsreichsten Anbieter von Weiterbildung für Filmschaffende im deutschsprachigen Raum. Die am 24. Oktober 2012 gegründete GmbH setzt dabei die Arbeit des 1981 gegründeten und 2012 von einer Insolvenz dahingerafften Vereins Kölner Filmhaus e.V. fort. Im Mittelpunkt seiner Aktivitäten steht die intensive Auseinandersetzung mit dem Medium Film. Der professionelle Umgang mit bewegten Bildern wird hier erlernt und vertieft, unabhängige Filmproduktionen werden unterstützt und gefördert.

Angebote

Wir veranstalten regelmäßig in Vollzeit oder berufsbegleitend mehrmonatige Lehrgänge für TV-Producer, Produktions- und Aufnahmeleiter, Filmgeschäftsführer, Regieassistenten, Regisseure, Cutter, Beleuchter, Drehbuchautoren, Dokumentarfilmer und andere Gewerke. Einige dieser Lehrgänge können dabei als Vorbereitungskurs für von der IHK angebotene Fortbildungsprüfungen genutzt werden, durch deren erfolgreichen Abschluss die Teilnehmer eine anerkannte Berufsausbildung auf dem Niveau eines Industrie- oder Handwerksmeisters erlangen. Neben den längerfristigen Kursen bietet die Filmhaus Köln gGmbH zumeist an den Wochenenden Seminare zu allen Aspekten rund um das Thema Film vor und hinter der Kamera an - von Stoffentwicklung und Drehbuch über Regie, Kamera, Ton und Schnitt bis hin zu Produktion, Vermarktung und Recht. In unseren Seminaren und Lehrgängen unterrichten aktive, oft preisgekrönte Filmschaffende, was hohe Aktualität und Praxisrelevanz der vermittelten Inhalte garantiert. Unser Seminarangebot wird vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport Nordrhein-Westfalen gefördert, genau wie unsere Koproduktion von Lehr- und Lernfilmen als kommunale Nachwuchs-Filmförderung.

Arbeitsschwerpunkte

Aktive Medienarbeit
Festivalorganisation
Fortbildung / Qualifizierung
Verleih von Medientechnik

Zielgruppen

Bürger(innen) und Verbraucher(innen)
Jugendliche

Einrichtungsform

Verein

Zuletzt aktualisiert: 09.04.2018