04.05.2016

"online - UPD@TE" - Netzwerk

Kontakt

Burloer Str. 91

46325 Borken

Telefon: 02861 / 900 55 03

Fax: 02861 / 900 52 29

E-Mail: ulrich.kolks@polizei.nrw.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00-16:00 Uhr

Bürozeiten:

Mo-Fr: 07:00-16:00 Uhr

Träger

Kreis Borken - FB Jugend und Familie

Profil

Ziel des Netzwerks ist die Organisation und Durchführung möglichst kostenfreier,

zum Teil mehrtägiger Medienkompetenz-Fortbildungen für Lehrkräfte,

insbesondere Beratungs-, Vetrauens- und SV-Lehrerinnen und Lehrer,

Fachkräfte Schulsozialarbeit, pädagogische Fachkräfte der Jugendhilfe im Kreis Borken, Polizeibeamte, die dienstlich insbesondere mit Jugendlichen arbeiten,

pädagogische Fachkräfte in Familienhilfen

Angebote

  1. Fortbildungen zu Themen: Urheberrecht, Persönlichkeitsrechte, Datenschutz, Onlinesucht, Cybermobbing, Cybergrooming, Social Networks, Radikalisierung Jugendlicher, Hate Speech, Hilfeportale für Jugendliche und Erziehende
  2. Lehrkräfteschulungen / Elternarbeit / Multiplikatorenarbeit
  3. Unterstützung der Ausbildung / Begleitung von Medienscouts (Landesanstalt für Medien NRW) - Medienpass.NRW

Arbeitsschwerpunkte

Aktive Medienarbeit
Beratung
Fortbildung / Qualifizierung
Jugendarbeit
Kurse / Seminare
Multiplikatorenausbildung
Schulische Bildung
Workshops

Für Schulen

Zielgruppen

Lehrer(innen)
pädagogische Fachkräfte
Jugendliche

Einrichtungsform

Verband

Zuletzt aktualisiert: 20.06.2018