04.05.2016

Paulines Töchter e. V.

Kontakt

Leopoldstr. 2

32756 Detmold

Telefon: 05231 / 303667

Fax: 05231 / 303668

E-Mail: info@paulines-toechter.de

Website

Öffnungszeiten:

variabel

Bürozeiten:

variabel

Träger

Verein

Profil

Paulines Töchter e. V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von sozialer und technischer Kompetenz bei Mädchen und jungen Frauen im Übergang von der Schule in den Beruf. Der Verein wurde Anfang 1998 von sieben Frauen, allesamt aus frauen-, bildungs- und arbeitsmarktpolitischen Institutionen, gegründet und hat den Zweck, Beratungen, Maßnahmen und Hilfestellungen zu entwickeln und durchzuführen, die

- der beruflichen Orientierung und Qualifizierung junger Frauen dienen,

- den Erwerb praktischer beruflicher Erfahrungen fördern,

- die Beschäftigung benachteiligter und ausländischer Mädchen fördern,

- geeignet sind, Mädchen und junge Frauen bei der Berufswahl in einem sog. „Männerberuf“ zu unterstützen,

- Mädchen und junge Frauen an die neuen IT-Technologien heranführen (EDV, Internet).

Der Name des Vereins geht zurück auf Pauline Fürstin zur Lippe, die im achtzehnten Jahrhundert die erste Kindertagesstätte gründete, um Müttern eine Erwerbstätigkeit zu ermöglichen.

Angebote

PC-Kurse für Mädchen und Frauen

Arbeitsschwerpunkte

Arbeit mit Kindern
Beratung
Jugendarbeit
Kurse / Seminare

Zielgruppen

Frauen
Kinder
Mädchen und junge Frauen (bis 27 Jahre)
Menschen mit Migrationshintergrund

Einrichtungsform

Verein

Zuletzt aktualisiert: 20.06.2017