Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH

Träger

Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH

Profil

Mit aktuell fast 6000 eingeschriebenen Studierenden gehört die private und gemeinnützige Rheinische Fachhochschule zu den größten Bildungsträgern in Köln. Sie bietet derzeit 10 Bachelor- und 8 Masterstudiengänge in den Fachbereichen Medien, Wirtschaft & Recht, Medizinökonomie und Ingenieurwesen an. Die Studiengänge können jeweils in den Varianten Vollzeit und berufsbegleitend studiert werden. Kennzeichnend für die Lehre sind die Kombination von fachspezifischen und betriebswissenschaftlichen Studieninhalten sowie ein hohes Maß an Praxisbezug, der durch projektbezogenes Arbeiten in modernen Labor- und Trainingsräumen und durch die enge Zusammenarbeit mit der Industrie und Wirtschaft erreicht wird.

Angebote

Studiengänge im Fachbereich Medien:

  • Mediendesign, Bachelor of Arts (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Medienwirtschaft, Bachelor of Arts (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • International Marketing and Media Management, Master of Arts (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Digital Business Management, Master of Arts (berufsbegleitend)

Für Schulen in Köln und im Rhein-Erft-Kreis wird seit einigen Jahren eine Medienkompetenz-AG angeboten: www.schlau-durchs-netz.de

Arbeitsschwerpunkte

Allgemeine Erwachsenenbildung
Forschung und Wissenschaft

Einrichtungsform

Hochschule/Fachhochschule

Zuletzt aktualisiert: 03.12.2019